(SizeLimitingPyMap: {en-us=How High Density® Bamboo outperforms Strand Woven Bamboo en-us, id: 38313031436, slug: us/how-high-density-bamboo-outperforms-strand-woven-bamboo, pt=O MOSO® High Density® tem um desempenho superior ao do bambu de fio de tecido padrão pt, id: 38361287956, slug: pt-pt/high-density-bamboo-outperforms-strand-woven-bamboo, it=Il Bamboo MOSO Density® è più performante rispetto al Bamboo Strand Woven it, id: 38355752410, slug: it/il-bamboo-moso-density-è-più-performante-rispetto-al-bamboo-strand-woven, fr=Le bambou Density® surpasse le Strand Woven bamboo fr, id: 38355752359, slug: fr/le-bambou-density-surpasse-le-strand-woven-bamboo, zh=高密度重竹®竹材比重组竹材出色  zh, id: 38355752213, slug: cn/高密度重竹竹材比重组竹材出色, es=Density® Bamboo supera el Strand Woven Bamboo es, id: 38361287844, slug: es/density-bamboo-supera-el-strand-woven-bamboo, nl=Density® bamboe overtreft strand woven bamboe nl, id: 38316726488, slug: nl/density-bamboe-overtreft-strand-woven-bamboe, en-gb=How High Density® Bamboo outperforms Strand Woven Bamboo en-gb, id: 38316726284, slug: how-high-density-bamboo-outperforms-strand-woven-bamboo})
  • DE
 
Bambus

Density® Bambus übertrifft Strand-Woven-Bambus

Density® Bambus übertrifft Strand-Woven-Bambus

Zu den wichtigsten Innovationen in der zwanzigjährigen Geschichte von MOSO in der Bambus-Branche gehört Density®: ein Material, das härter, stärker und dauerhafter als fast alle Hölzer ist. Komprimierter Bambus wird allgemein als „Strand-Woven-Bambus“ oder „Scrimber“ bezeichnet: dabei werden Bambuslamellen zu millimeterfeine Bambusstreifen geschnitten und zu Paneelen oder Blöcken verpresst, die als Ausgangsmaterial für Bambusprodukte aller Art dienen, beispielsweise Bodenbeläge, Konstruktionsbalken oder Paneele. MOSO® Density® übertrifft jedoch die bisher auf dem Markt erhältlichen üblichen Strand-Woven-Bambusprodukte in zahlreichen Qualitätsaspekten. Die grundlegenden Verbesserungen sind die Folge einer kontinuierlichen Verbesserung der Herstellungsprozesse. Bei der MOSO® Density®-Innovation handelt es sich nicht um ein Revolution, sondern eine ständige Weiterentwicklung in der Produktqualität.

MOSO® Density®-Bambus bietet zahlreiche Vorteile

Strand-Woven-Bambus erfreut sich seit Anfang dieses Jahrhunderts in der ganzen Welt zunehmender Beliebtheit. Zu danken ist dies seinen unverkennbaren Vorteilen: einer höheren Härte und einer wirklich überzeugenden Optik. Im Vergleich zu traditionellem laminiertem Bambus sowie praktisch allen Hölzern darf die Härte (Brinell-Härte ≥ 9,5 kg/mm²) als einzigartig bezeichnet werden. Schlägt ein harter, schwerer Gegenstand auf das Material auf, hinterlässt dies praktisch keine Eindruckspuren. Die üblichen Standardqualitäten von Strand-Woven-Bambus weisen jedoch auch gravierende Schwächen auf: schlechte bzw. schwankende Qualität sowie Fragen der Umweltverträglichkeit.

Die Stabilität definiert die Qualität von komprimiertem Bambus

Für praktisch alle Bambus-Anwendungen bildet die Stabilität eine entscheidende Materialeigenschaft. Genau wie Holz ist Bambus ein naturgewachsenes Material, das bei Schwankungen der Umgebungsfeuchte ,arbeitet‘ (quillt bzw. schwindet). Übliche Standardqualitäten von Strand-Woven-Bambus weisen im Allgemeinen eine niedrige Stabilität auf, was zu erheblichem Quellen/Schwinden führt. Bei dem MOSO® Density®-Material konnte die Stabilität des komprimierten Bambus so verbessert werden, dass das Quellen/Schwinden bis zu einem Faktor 10 verringert werden konnte. Hält man eine Materialprobe in der Hand, kann man den Unterschied zwischen einem hochwertigen oder einem minderwertigen Produkt jedoch kaum erkennen: die Stabilität zeigt sich erst im Laufe der Zeit bei verändernden Umgebungsbedingungen.

Vom Bambushalm zum hochwertigen Produkt

Die Verbesserung der Stabilität von MOSO® Density® ist das Ergebnis fortlaufender Bemühungen zur Optimierung der Rohmaterialauswahl sowie der Verarbeitungsmethoden und -techniken. In der Reihenfolge der Produktionsschritte:

  • Suche nach den allerbesten Rohstoffen,
  • Verarbeitung der idealen Segmente des Bambushalms;
  • Gewährleistung des restlosen Schälens der Lamellen;
  • Bestimmung der optimalen Dicke der Bambus-Lamellen;
  • Optimierung der Quetschtechnologie;
  • Auswahl des richtigen Bindemitteltyps und der richtigen Menge;
  • Beherrschung der idealen Kompressions- und Erhitzungsverfahrensschritte;
  • Optimierung und Beherrschung des exakten Gleichgewichts des Feuchtigkeitsgehalts in allen Produktionsschritten.

Produktion von umweltverträglichem Bambus-Scrimber-Material

Die Nachhaltigkeitsvorteile des schnell nachwachsenden Riesenbambus-Materials sind wirklich überzeugend: Offizielle Lebenszyklus-Analysen, die (nach ISO 14040/44) von der Technischen Universität Delft ausgeführt wurden, haben bestätigt, dass die massiven MOSO®-Bambus-Produkte über ihren gesamten Lebenszyklus gesehen zumindest CO2-neutral (oder sogar besser) sind. Aufgrund der unterschiedlichen Produktionsverfahren trifft dies auf die üblichen Strand-Woven-Bambus-Produkte nicht immer zu. Eine entscheidende Rolle zur Gewährleistung eines nachhaltigen Produkts nach der Verarbeitung des schnell nachwachsenden Bambus-Rohstoffs spielen der Bindemitteltyp und die Menge.

Die MOSO-Leitlinien: Nachhaltigkeit, hochwertige Qualität und innovative Produkte

Indem wir innovative, nach strengsten europäischen Normen geprüfte Bambus-Produkte der allerhöchsten Qualität anbieten, hat sich MOSO International zur führenden Marke in der relativ jungen Bambus-Branche entwickelt. Bambus-Produkte werden in China hergestellt, wo der Bambus in riesigen Bambus-Wäldern wächst. Die Bambus-Halme wachsen aus einem unterirdischen Wurzelsystem (Rhizom). Nach fünf Jahren kann ein Halm geerntet werden, während die anderen Sprosse weiterwachsen. Konkret bedeutet dies, dass der Bambus abgeerntet werden kann, ohne den Wald zu zerstören. Nach dem Transport zu den örtlichen Verarbeitungswerken werden die Halme zu Lamellen verarbeitet, aus denen dann Parkett, Paneele, Konstruktionsbalken, Furnier oder Outdoor-Produkte aus Bambus hergestellt werden. MOSO® arbeitet vor Ort mit einem Team von 15 qualifizierten Mitarbeitern, welche die Produktqualität kontrollieren und die Produktentwicklung unterstützen. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeit wird hauptsächlich - in Zusammenarbeit mit den Kollegen in China - in der Unternehmenszentrale im niederländischen Zwaag ausgeführt. Gemeinsam mit Partnern wird die Marktnachfrage fortlaufend in neue Produkte umgesetzt. Unsere langfristige Unternehmensvision: Wir wollen Bambus zur wirklich ökologischen Alternative zu tropischen Harthölzern und anderen weniger umweltfreundlichen Materialien machen.

Als ich vor 12 Jahren für MOSO zu arbeiten begann, war Strand-Woven-Bambus oder Scrimber ein Werkstoff, der gerade erst entstanden war. Für dieses neue Material zeigten sehr viele Kunden aufgrund seiner offensichtlichen Vorteile Interesse: seiner außerordentlichen Härte und völlig neuen Optik. Da wir aber zahlreiche Strand-Woven-Bambus-Materialien getestet haben, hatten wir bereits erkannt, dass es da erhebliche Qualitätsunterschiede gibt. Es gibt zahlreiche Verfahren zur Aufwertung der Qualität des schlussendlichen Produkts. Dabei balancieren viele Erzeuger auf dem schmalen Grat zwischen der Senkung der Kosten und Aufrechterhaltung einer akzeptablen Qualität. Bei den Density®-Produkten können die Kunden sich hundertprozentig darauf verlassen, dass sie die MOSO®-Qualität erhalten.”

Technischer Werkstoff in Density®-Qualität für alle erdenklichen Anwendungstypen

Während MOSO® gelernt hat, mit allen Teilschritten des gesamten Produktionsprozesses der Verdichtung von Bambus umzugehen, kennen die meisten Bambus-Lieferanten außerhalb Chinas nur das Endprodukt. Nur wenn sämtliche Produktionsschritte richtig beherrscht und kontrolliert werden, kann das Endprodukt die von den Kunden gestellten Qualitätsansprüche erfüllen. Da es sich bei den Bambusmaterialien um mit technischen Verfahren hergestellte Produkte handelt, steht der Produzent in jedem Produktionsschritt vor der Entscheidung, entweder die Kosten zu senken oder die Qualität zu steigern.

Wenn Sie sich für MOSO® Density®-Bambus-Produkte entscheiden, wählen Sie damit ein Produkt mit einem vorgegebenen Qualitätsstandard. Das an und für sich schon umfangreiche Produktsortiment wird noch ständig erweitert: von Bambus-Parketts und -Paneelen für dekorative Anwendungen bis hin zu Bambus-Terrassenbelägen für den Außenbereich oder kundenspezifischen Produkten für industrielle Zwecke.
Lesen Sie mehr über High Density Bambusprodukte und finden Sie auf unserer Website heraus, welche Produkte dieses Material enthalten.

Author Image
Arjan van der Vegte

Research and Development manager at MOSO International B.Vl Research and Development manager at MOSO International B.V Director de Investigación y Desarrollo MOSO International B.V Directeur Recherche et Développement MOSO International B.V Research & Development manager bij MOSO International B.V Leiter Forschung und Entwicklung bei MOSO International BV Manager Ricerca e Sviluppo MOSO International B.V Director de Inovação & Desenvolvimento da MOSO International BV 研发经理, 荷兰MOSO International BV

December 2020

linkedin mail

Auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter, wenn Sie über die neuesten Bambusinnovationen auf dem Laufenden bleiben möchten.

Abonnieren